Bessere Gesundheitsversorgung mit Lösungen zur Patientenfernüberwachung (RPM)

Entdecken Sie, wie unsere RPM-Lösungen die Patientenversorgung verändern, indem sie Fernüberwachung, individuelle Unterstützung und Sicherheit für Menschen mit verschiedenen gesundheitlichen Problemen bieten.
Die Parkinson-Krankheit ist ein komplexes Krankheitsbild mit motorischen und nicht-motorischen Symptomen, die von Schlafstörungen bis hin zu autonomen und kognitiven Funktionsstörungen, Schmerzen und Müdigkeit reichen.
Die kontinuierliche Überwachung ermöglicht es, Schwankungen der Symptome und längere Verschlechterungstendenzen zu verfolgen, was eine individuellere Anpassung der Behandlung ermöglicht.

Unsere Lösung

Ein wöchentlicher Fernüberwachungsbericht für Patienten, der auf der domo.health-Plattform basiert und eine Reihe von nicht-invasiven Fernmessungen enthält, die gemeinsam mit Experten entwickelt wurden, um Krankheitsverläufe und Behandlungsänderungen zu erfassen.
  • Wichtige Maßnahmen
  • Veränderungen im Vergleich zu einer ausgewählten Basislinie
  • Exportierbare Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen

Ermöglicht durch die KI-gestützte domo.health-Plattform
und ein angeschlossenes kontaktloses medizinisches Gerät

domo.health-Plattform
Patientenmanagement
Datenvisualisierung und -kommentierung
krankheitsspezifische Berichte
angeschlossenes medizinisches Gerät
Sensor unter der Matratze, der kontinuierlich Messungen von Mikrobewegungen des Körpers in Messungen von Herzfrequenz, Atemfrequenz und mehr umwandelt
Sehen Sie die Auswirkungen von Behandlungsänderungen
Sehen Sie die Auswirkungen von Behandlungsänderungen
Sehen Sie die Auswirkungen von Behandlungsänderungen
Herzinsuffizienz ist eine chronische Erkrankung mit hoher Sterblichkeit, die sich in der Regel langsam entwickelt, sich aber schnell verschlechtern kann, was zu kostspieligen Krankenhausaufenthalten führt.
Kontinuierliche medizinische Betreuung und Selbstversorgung sind der Schlüssel zur Verhinderung und möglichst frühzeitigen Erkennung einer Verschlechterung der Situation. Studien zeigen, dass die Fernüberwachung von Patienten einen Unterschied machen kann.

Unsere Lösung

Eine Fernüberwachungsplattform zur Verfolgung wichtiger Gesundheitsmaßnahmen und zur laufenden unterstützenden Pflege, einschließlich:
domo.health-Plattform
Kliniker können Gesundheitsdaten auf einen Blick sehen, mit Kollegen zusammenarbeiten und ihren Patienten live Feedback und Unterstützung bieten
  • Gesundheitsmaßnahmen melden
  • Beantwortung individueller Fragebögen zum Gesundheitszustand
  • Kontakt zu Klinikern halten, um Feedback und Unterstützung zu erhalten
Fakultativ:
  • Vernetzte medizinische Geräte, die automatisch Gesundheitsdaten an die Patienten-App melden
  • Ein Drucksensor unter der Matratze zur Überwachung der Vitalparameter während der Nacht
  • Eine Smartwatch für kontinuierliche Herzfrequenzmessungen während des Tages
Behalten Sie die wichtigsten Gesundheitsmaßnahmen im Auge, um zu wissen, ob es den Patienten gut geht
Schaffung einer positiven Routine bei der Überwachung und Behandlung von Symptomen
Helfen Sie Ihren Patienten, diese Routine einzuhalten, indem Sie sie live beraten und unterstützen
Die domo.health-Plattform überwältigt Sie nicht mit Daten. Sie sehen genau das, was Sie brauchen, um schnell festzustellen, ob es Ihren Patienten gut geht. Das ist alles, was zählt, um sie zu schützen und gleichzeitig Krankenhausbetten freizugeben.
Patienten mit Atemwegserkrankungen wie chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) und Asthma übersehen oft die ersten Anzeichen von Exazerbationen oder melden sie zu spät.
Die Fernüberwachung ermöglicht es den Ärzten, sofort einzugreifen und so die Verschlimmerungsrate zu senken und Krankenhausaufenthalte zu reduzieren.

Unsere Lösung

Eine Fernüberwachungsplattform, die ein wachsames Auge auf die wichtigsten Gesundheitsmaßnahmen wirft und live Feedback und Unterstützung bietet:
eine Webanwendung
Kliniker können Gesundheitsdaten auf einen Blick sehen, mit Kollegen zusammenarbeiten und mit Patienten in Kontakt bleiben.
Die mobile Patienten-App domo.health + vernetzte medizinische Geräte
Patienten in die Lage versetzen, Gesundheitsmaßnahmen automatisch zu melden
Fakultativ:
  • Ein Drucksensor unter der Matratze zur kontinuierlichen und passiven Überwachung der Vitalparameter (Atem- und Herzfrequenz) und der Schlafqualität im Bett
Bewerten Sie kontinuierlich die Gesundheit der Atemwege Ihrer Patienten
Akute Exazerbationen erkennen, bevor die Patienten sie spüren
Mühelose Zusammenarbeit mit Patienten aus der Ferne
Die Integration von passiven, kontaktlosen Sensoren in domo.health ist ein großer Fortschritt. Ich kann mühelos Nacht für Nacht die wichtigsten Gesundheitsindikatoren im Auge behalten, ohne mir Gedanken über die Therapietreue der Patienten machen zu müssen.
Krebspatienten fühlen sich oft isoliert und überfordert, während sie gleichzeitig unter unangenehmen Symptomen aufgrund ihrer Krankheit und behandlungsbedingten Toxizitäten leiden.
Die Fernüberwachung von Patienten wird in klinischen Leitlinien häufig empfohlen, da sie u. a. zur Verbesserung der Symptomkontrolle, der Therapietreue, der Lebensqualität, der Krankenhausaufenthalte, der Kosten und des Gesamtüberlebens beiträgt.

Unsere Lösung

Eine Fernüberwachungsplattform zur Unterstützung von Patienten während ihrer gesamten Krebserkrankung, von der Behandlung bis zur Nachsorge, einschließlich:
eine Webanwendung
Kliniker können Maßnahmen auf einen Blick sehen, mit Kollegen zusammenarbeiten und ihren Patienten live Feedback und Unterstützung geben.
Die mobile Patienten-App domo.health
Für Patienten, um mit Ärzten in Kontakt zu bleiben und Ergebnismessungen (ePROMs) gemäß den Leitlinien zu melden (PRO-CTCAE, ESAS oder individuelle Fragebögen)
Fakultativ:
  • Ein Drucksensor unter der Matratze zur kontinuierlichen und passiven Überwachung der Vitalparameter (Herz- und Atemfrequenz) und der Schlafqualität für objektive Messungen.
Schaffung einer positiven Routine bei der Überwachung und Behandlung von Symptomen
Helfen Sie Ihren Patienten, diese Routine einzuhalten, indem Sie sie live beraten und unterstützen
Messen Sie die Auswirkungen Ihrer Interventionen
Schlüsselmaßnahmen im Auge behalten lange Nachbehandlung
Die domo.health-Plattform ermöglicht es geschulten Krankenpflegern, die meisten klinischen Interventionen ohne Überweisung an einen Onkologen durchzuführen. Das Pflegepersonal kann den Schweregrad der Symptome einschätzen, die Patienten betreuen und den Fortschritt überwachen und dazu beitragen, schwere Verschlechterungen so früh wie möglich zu erkennen.
Parkinson-Krankheit
Die Parkinson-Krankheit ist ein komplexes Krankheitsbild mit motorischen und nicht-motorischen Symptomen, die von Schlafstörungen bis hin zu autonomen und kognitiven Funktionsstörungen, Schmerzen und Müdigkeit reichen.
Die kontinuierliche Überwachung ermöglicht es, Schwankungen der Symptome und längere Verschlechterungstendenzen zu verfolgen, was eine individuellere Anpassung der Behandlung ermöglicht.

Unsere Lösung

Ein wöchentlicher Fernüberwachungsbericht für Patienten, der auf der domo.health-Plattform basiert und eine Reihe von nicht-invasiven Fernmessungen enthält, die gemeinsam mit Experten entwickelt wurden, um Krankheitsverläufe und Behandlungsänderungen zu erfassen.
  • Wichtige Maßnahmen
  • Veränderungen im Vergleich zu einer ausgewählten Basislinie
  • Exportierbare Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen

Ermöglicht durch die KI-gestützte domo.health-Plattform
und ein angeschlossenes kontaktloses medizinisches Gerät

domo.health-Plattform
Patientenmanagement
Datenvisualisierung und -kommentierung
krankheitsspezifische Berichte
angeschlossenes medizinisches Gerät
Sensor unter der Matratze, der kontinuierlich Messungen von Mikrobewegungen des Körpers in Messungen von Herzfrequenz, Atemfrequenz und mehr umwandelt
Sehen Sie die Auswirkungen von Behandlungsänderungen
Sehen Sie die Auswirkungen von Behandlungsänderungen
Sehen Sie die Auswirkungen von Behandlungsänderungen
Herzinsuffizienz
Herzinsuffizienz ist eine chronische Erkrankung mit hoher Sterblichkeit, die sich in der Regel langsam entwickelt, sich aber schnell verschlechtern kann, was zu kostspieligen Krankenhausaufenthalten führt.
Kontinuierliche medizinische Betreuung und Selbstversorgung sind der Schlüssel zur Verhinderung und möglichst frühzeitigen Erkennung einer Verschlechterung der Situation. Studien zeigen, dass die Fernüberwachung von Patienten einen Unterschied machen kann.

Unsere Lösung

Eine Fernüberwachungsplattform zur Verfolgung wichtiger Gesundheitsmaßnahmen und zur laufenden unterstützenden Pflege, einschließlich:
domo.health-Plattform
Kliniker können Gesundheitsdaten auf einen Blick sehen, mit Kollegen zusammenarbeiten und ihren Patienten live Feedback und Unterstützung bieten
  • Gesundheitsmaßnahmen melden
  • Beantwortung individueller Fragebögen zum Gesundheitszustand
  • Kontakt zu Klinikern halten, um Feedback und Unterstützung zu erhalten
Fakultativ:
  • Vernetzte medizinische Geräte, die automatisch Gesundheitsdaten an die Patienten-App melden
  • Ein Drucksensor unter der Matratze zur Überwachung der Vitalparameter während der Nacht
  • Eine Smartwatch für kontinuierliche Herzfrequenzmessungen während des Tages
Behalten Sie die wichtigsten Gesundheitsmaßnahmen im Auge, um zu wissen, ob es den Patienten gut geht
Schaffung einer positiven Routine bei der Überwachung und Behandlung von Symptomen
Helfen Sie Ihren Patienten, diese Routine einzuhalten, indem Sie sie live beraten und unterstützen
Die domo.health-Plattform überwältigt Sie nicht mit Daten. Sie sehen genau das, was Sie brauchen, um schnell festzustellen, ob es Ihren Patienten gut geht. Das ist alles, was zählt, um sie zu schützen und gleichzeitig Krankenhausbetten freizugeben.
Erkrankungen der Atemwege
Patienten mit Atemwegserkrankungen wie chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) und Asthma übersehen oft die ersten Anzeichen von Exazerbationen oder melden sie zu spät.
Die Fernüberwachung ermöglicht es den Ärzten, sofort einzugreifen und so die Verschlimmerungsrate zu senken und Krankenhausaufenthalte zu reduzieren.

Unsere Lösung

Eine Fernüberwachungsplattform, die ein wachsames Auge auf die wichtigsten Gesundheitsmaßnahmen wirft und live Feedback und Unterstützung bietet:
eine Webanwendung
Kliniker können Gesundheitsdaten auf einen Blick sehen, mit Kollegen zusammenarbeiten und mit Patienten in Kontakt bleiben.
Die mobile Patienten-App domo.health + vernetzte medizinische Geräte
Patienten in die Lage versetzen, Gesundheitsmaßnahmen automatisch zu melden
Fakultativ:
  • Ein Drucksensor unter der Matratze zur kontinuierlichen und passiven Überwachung der Vitalparameter (Atem- und Herzfrequenz) und der Schlafqualität im Bett
Bewerten Sie kontinuierlich die Gesundheit der Atemwege Ihrer Patienten
Akute Exazerbationen erkennen, bevor die Patienten sie spüren
Mühelose Zusammenarbeit mit Patienten aus der Ferne
Die Integration von passiven, kontaktlosen Sensoren in domo.health ist ein großer Fortschritt. Ich kann mühelos Nacht für Nacht die wichtigsten Gesundheitsindikatoren im Auge behalten, ohne mir Gedanken über die Therapietreue der Patienten machen zu müssen.
Onkologie
Patienten mit Atemwegserkrankungen wie chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) und Asthma übersehen oft die ersten Anzeichen von Exazerbationen oder melden sie zu spät.
Die Fernüberwachung ermöglicht es den Ärzten, sofort einzugreifen und so die Verschlimmerungsrate zu senken und Krankenhausaufenthalte zu reduzieren.

Unsere Lösung

Eine Fernüberwachungsplattform, die ein wachsames Auge auf die wichtigsten Gesundheitsmaßnahmen wirft und live Feedback und Unterstützung bietet:
eine Webanwendung
Kliniker können Gesundheitsdaten auf einen Blick sehen, mit Kollegen zusammenarbeiten und mit Patienten in Kontakt bleiben.
Die mobile Patienten-App domo.health + vernetzte medizinische Geräte
Patienten in die Lage versetzen, Gesundheitsmaßnahmen automatisch zu melden
Fakultativ:
  • Ein Drucksensor unter der Matratze zur kontinuierlichen und passiven Überwachung der Vitalparameter (Atem- und Herzfrequenz) und der Schlafqualität im Bett
Bewerten Sie kontinuierlich die Gesundheit der Atemwege Ihrer Patienten
Akute Exazerbationen erkennen, bevor die Patienten sie spüren
Mühelose Zusammenarbeit mit Patienten aus der Ferne
Die Integration von passiven, kontaktlosen Sensoren in domo.health ist ein großer Fortschritt. Ich kann mühelos Nacht für Nacht die wichtigsten Gesundheitsindikatoren im Auge behalten, ohne mir Gedanken über die Therapietreue der Patienten machen zu müssen.

Die Möglichkeiten der medizinischen Fernversorgung ausschöpfen

Unsere Lösung für die Fernüberwachung von Patienten (Remote Patient Monitoring, RPM) ermöglicht es Patienten und Gesundheitsdienstleistern, chronische Krankheiten effektiv zu verwalten.
Angebot anfordern
von
CHF
29
/Monat

Warum sollten Sie sich für die RPM-Lösung von Domo Health entscheiden?

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, das Gesundheitswesen zu revolutionieren, indem wir das Potenzial von Innovation, Konnektivität und personalisierter Patientenversorgung ausschöpfen.

Umfassende Überwachung

Unsere RPM-Lösung bietet ein umfassendes Paket nicht-invasiver, gemeinsam mit Experten entwickelter Fernmessungen zur Erfassung von Krankheitsverläufen und Behandlungsänderungen

Verfolgung der Schlafqualität

Optional überwacht unser Drucksensor unter der Matratze Vitaldaten wie Atem- und Herzfrequenz sowie die Schlafqualität kontinuierlich und passiv, während Sie im Bett liegen.

Daten in Echtzeit

Bleiben Sie über unsere mobile App für Patienten und die Web-App für Kliniker mit Ihrem Gesundheitsteam in Verbindung. Greifen Sie auf Echtzeit-Gesundheitsdaten zu, arbeiten Sie mit Kollegen zusammen, und erhalten Sie Live-Feedback und Unterstützung.

Vernetzte medizinische Geräte

Integrieren Sie vernetzte medizinische Geräte nahtlos in Ihre tägliche Routine und stellen Sie sicher, dass Ihre Gesundheit effektiv überwacht wird.

Sind Sie bereit, Ihr Gesundheitswesen zu verändern?

Die RPM-Lösungen von domo.health unterstützen Kliniker dabei, das Leben ihrer Patienten zu verbessern. Informieren Sie sich über unsere speziellen medizinischen Bedingungen und finden Sie heraus, wie wir Sie auf Ihrem Weg zur Gesundheitsversorgung unterstützen können.
Demo buchen